GPS Tracks visualisieren mit Doarama

Der Frühling kommt, die Flüge werden länger und ich ertappe mich dabei, bereits wieder regelmässig auf Xcontest nach spannenden Flugrouten zu suchen. Die dort gebotenen Visualisierungsmöglichkeiten sind sehr gut, ich kann Lufträume einblenden, sehe das Höhenprofil und kann mittels Mouseover die einzelnen Steig-/Sinkwerte und Geschwindigkeiten nachverfolgen. Aber wie wäre es eigentlich, wenn ich die „nachfliegen“ könnte?

Doarama Screenshot

Screenshot meines Ausflugs vom Üetliberg nach Sempach im Juli 2013, visualisiert durch Doarama.

Genau diese Idee steckt hinter Doarama: hier lassen sich GPS-Tracks in kleine interaktive „Filme“ verwandeln. Aus der Sicht eines „Verfolgers“ lässt sich der GPS-Track abspielen, wobei auch einzelne Datenpunkte wie bspw. zurückgelegte Distanz, Geschwindigkeiten und Steig-/Sinkrate dazu eingeblendet werden können. Das Ganze ist dazu noch interaktiv: möchte man einen anderen Blickwinkel, dreht man die Ansicht mit der Maus, kann hinein- oder auch rauszoomen und mit den Schaltflächen „Hase“ bzw. „Schildkröte“ das Abspielen beschleunigen bzw. verlangsamen.

Multi-Track Modus

War man mit Freunden gemeinsam unterwegs, lädt man einfach mehrere Tracks zusammen hoch. So entstehen richtig spannende „Filme“, wie zum Beispiel der epische Flug von Simon Brülisauer und Thomas Stivanello am 9. Juni 2014 von Garmisch-Partenkirchen nach Schänis.


http://www.doarama.com/view/189298

Oculus Rift Plugin

Wer Zugang zu einer Oculus Rift hat (ein sog. „Head Mounted Display“, mit dem man virtuelle Realitäten dreidimensional erkunden kann), kann sich freuen: Doarama hat ein Feature, mit dem sich die Filme auch dreidimensional darstellen lassen. Dazu klickt man rechts oben auf das Symbol mit dem Auge.

Schickt uns eure Filme!

Du hast einen Track geflogen, der unbedingt gezeigt werden muss? Wir freuen uns über Zusendungen an info@gliderhub.com.


Gefällt Dir? Folge uns auf Facebook oder Twitter!

Das könnte Dich auch interessieren...